Häkelanleitung Bob das baby amigurumi – Bonek de Croche

Hallo ich bin Bob, ich versuche neuen Freunden zu kennen lernen!
Ich bin sehr weich, da ich mit Rainbow Cotton Garn 100% Baumwolle von Hobbii gehäkelt wurde.

Ihr braucht:

Körper und Arme: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Glyzinie (094)
100% Baumwolle
Kopf: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Zuckerwatte 0(93)
100% Baumwolle
Kappe: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Qualität (015)
100% Baumwolle
Weitere Informationen findet ihr, wenn ihr auf die untenstehenden Links klicken.
http://hobbii.com/
http://hobbii.de/
– 1 Häkelnadel der Größe 2 mm
– 1 Häkelnadel der Größe 2, 5mm
–  1 Paar Glasaugen mit 10mm Durchmesser

– Körper und Arme: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Glyzinie (094)
100% Baumwolle
– Kopf: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Zuckerwatte 0(93)
100% Baumwolle
– Kappe: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Qualität (015)
100% Baumwolle
Weitere Informationen findet ihr, wenn ihr auf die untenstehenden Links klicken.
http://hobbii.com/
http://hobbii.de/

Hier findet ihr eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um den Hasen selber nachzumachen!

Wie alle meine Amigurumi Kreationen wurde der Bob in einem haustierfreien und rauchfreien Haus hergestellt und mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail gehäkelt. Die Maschen sind fest und einheitlich, sodass das Innenfutter dort gehalten wird, wo es hingehört.

Folgt mir auch gerne auf meinen Social-Media-Kanälen:
🐰 Youtube-Kanal  📽👍 https://www.youtube.com/bonekdecroche
🐰Instagram 📸 https://www.instagram.com/bonekdecroche/

Bei weiteren Fragen schreibt mir gerne!
https://www.instagram.com/bonekdecroche/

Körper

– Häkelnadel der Größe 2 mm
– Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Glyzinie (094)
100% Baumwolle

1. Rd: 6 fm in einen Fadenring arb.
2. Rd: jede fM verdoppeln  – 12 fM
3. Rd: jede 2. fM verdoppeln  – 18 fM
4. Rd: jede 3. fM verdoppeln  – 24 fM
5. Rd: jede 4. fM verdoppeln  – 30 fM
6. Rd: jede 5. fM verdoppeln  – 36 fM
7. Rd: jede 6. fM verdoppeln  – 42 fM
8. Rd: jede 7. fM verdoppeln  – 48 fM
9. Rd: jede 6. fM verdoppeln *noch 8x wdh.* – 56 fM
10-11. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
12. Rd: jede 7. fM verdoppeln *noch 8x wdh.* – 64 fM
13-14. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
15. Rd: * 6 fM, 1 M abn; ab* noch 8x wdh. – 56 fM
16-17. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
18. Rd: * 5 fM, 1 M abn; ab* noch 8x wdh. – 48 fM
19. Rd: * 6 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 42 fM
20. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
21. Rd: * 5 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 36 fM
22. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
23. Rd: * 4 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 30 fM
24. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
25. Rd: * 3 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 24 fM
26. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
|Abketten und einen langen Faden zum Nähen lassen.|

Kopf

– Häkelnadel der Größe 2 mm
– Kopf: Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Zuckerwatte 0(93)
100% Baumwolle

1. Rd: 6 fm in einen Fadenring arb.
2. Rd: jede fM verdoppeln  – 12 fM
3. Rd: jede 2. fM verdoppeln  – 18 fM
4. Rd: jede 3. fM verdoppeln  – 24 fM
5. Rd: jede 4. fM verdoppeln  – 30 fM
6. Rd: jede 5. fM verdoppeln  – 36 fM
7. Rd: jede 6. fM verdoppeln  – 42 fM
8. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
9. Rd: jede 4. fM verdoppeln *noch 8x wdh.*, 2 fM – 50 fM
10. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
11. Rd: jede 5. fM verdoppeln *noch 8x wdh.*, 2 fM – 58 fM
12-17. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
Die Augen zwischen der 15. und 16. Rd mit einem Abstand von 3 M einsetzen.
18. Rd: * 5 fM, 1 M abn; ab* noch 8x wdh., 2 fM – 50 fM
19. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
20. Rd: * 4 fM, 1 M abn; ab* noch 8x wdh., 2 fM – 42 fM
21-22. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
23. Rd: * 5 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 36 fM
24. Rd: * 4 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 30 fM
25. Rd: * 3 fM, 1 M abn; ab* noch 6x wdh. – 24 fM
|1 Km in die folgende M, und Abketten.|

Arme (2x)

– Häkelnadel der Größe 2 mm
– Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Glyzinie (094)
100% Baumwolle

1. Rd: 6 fm in einen Fadenring arb.
2. Rd: jede fM verdoppeln  – 12 fM
3. Rd: jede 2. fM verdoppeln  – 18 fM
4. Rd: jede 3. fM verdoppeln  – 24 fM
5-8. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
9. Rd: 1 M abn; ab* noch 6x wdh., 12 fM – 18 fM
10. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
11. Rd: * 2 fM, 1 M abn; ab* noch 4x wdh., 2 fM – 14 fM
12-21. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
|Abketten und einen langen Faden zum Nähen lassen.|

Füße (2x)

– Häkelnadel der Größe 2 mm
– Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Glyzinie (094)
100% Baumwolle

1. Rd: 6 fm in einen Fadenring arb.
2. Rd: jede fM verdoppeln  – 12 fM
3. Rd: jede 2. fM verdoppeln  – 18 fM
4. Rd: jede 3. fM verdoppeln  – 24 fM
5. Rd: jede 4. fM verdoppeln  – 30 fM
6. Rd: 30 fM, dabei ihM.
7-11. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
12. Rd: 1 M abn; ab* noch 6x wdh., 18 fM – 24 fM
13-19. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
|Abketten und einen langen Faden zum Nähen lassen.|

Kappe

– 1 Häkelnadel der Größe 2, 5mm
– Regenbogen-Baumwolle 8/8 – Qualität (015)
100% Baumwolle

1. Rd: 6 fm in einen Fadenring arb.
2. Rd: jede fM verdoppeln  – 12 fM
3. Rd: jede 2. fM verdoppeln  – 18 fM
4. Rd: jede 3. fM verdoppeln  – 24 fM
5. Rd: jede 4. fM verdoppeln  – 30 fM
6-11. Rd: Ohne Zunahmen fM häkeln.
12. Rd: 9 Stb, 1 hStb, 1 fm
13. Rd: 1 fM, 8 Stb, 1 Km.
|Abketten und einen langen Faden zum Nähen lassen.|

Ich hoffe, dass meine Anleitung Ihnen gefallen hat und Sie alles nachmachen konnten! Wenn dem so ist, würde ich mich sehr über eine positive Bewertung freuen 🙂
Wenn Sie einen eigenen Hase gehäkelt haben, schicken Sie mir gerne Fotos über meine Social-Media-Seiten.

Quão útil foi este post?

Clique em uma estrela para avaliá-la!

Classificação média / 5. Contagem de votos:

Leave a Reply

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *

Esse site utiliza o Akismet para reduzir spam. Aprenda como seus dados de comentários são processados.